Schiesspflicht ( Obligatorisch ) 2021


 

 

 

 

Achtung! Die Angehörigen der Armee haben die Schiesspflicht im Jahr 2021 wieder zu erfüllen!

Sollte sich die Situation aufgrund COVID_19 verändern, wird sich das Kommando Ausbildung der Armee andere Entscheide vorbehalten.

Die Schiesspflicht muss bis 30. September 2021 in einem anerkannten Schiessverein erfüllt sein. Die möglichen Schiessdaten können den lokalen Publikationsorganen oder auch dem Internet entnommen werden.

siehe auch Schiesspflicht 2021

sowie das Merkblatt für das Schiesswesen ausser Dienst 2021

 

2021 sind folgende Angehörige der Armee schiesspflichtig:

Soldaten, Gefreite, Korporale, Wachtmeister, Oberwachtmeister und Subalternoffiziere (Lt/Oblt), welche 2020 oder früher die Rekrutenschule absolviert haben.

Subalternoffiziere können zwischen dem Obligatorischen Programm 300 Meter (Stgw) oder 25 Meter (Pistole) wählen. Bestehen sie die Schiesspflicht auf die Distanz 25 Meter nicht, müssen sie das Obligatorische Programm auf 300 Meter schiessen.

Die Schiesspflicht dauert bis zum Jahre vor der Entlassung aus der Armee, längst jedoch bis zum Ende des Jahres, in dem sie das 34. Altersjahr vollenden.

Armeeangehörige, welche 2021 aus der Armee entlassen werden, sind nicht mehr schiesspflichtig.

Armeeangehörige welche beim Austritt aus der Armee ab dem Jahr 2021 die persönliche Waffe (Stgw) in Eigentum übernehmen möchten, müssen in den letzten 3 Jahren das Obligatorische und das Feldschiessen je mindestens 2 mal geschossen haben.

Das Obligatorische wird durch den Schiessverein Fulenbach-Kappel auf dem Schiessplatz Fulenbach voraussichtlich an den folgenden Schiesstagen durchgeführt:

 

Freitag 11. Juni 2021 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag 20. August 2021 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag 28. August 2021 09.00 - 12.00 Uhr

 

10 Minuten vor Schiessende werden keine Standblätter mehr abgegeben!  

 

Programm

Die Schiesspflicht gilt als bestanden wenn:

Mitnehmen


Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:


Informationen rund um das Thema "Entlassung aus der Militärpflicht" finden sie unter:
http://www.vtg.admin.ch/de/mein-militaerdienst/dienstleistende/entlassung.html

 

 

Informationen und Unterlagen bezüglich "Waffenabgabe zu Eigentum" finden sie unter: http://www.vtg.admin.ch/de/die-schweizer-armee/mittel/persoenliche-ausruestung/bewaffnung.html

 


Zurück